Gas+Motor = 96% Strom+Wasser

Mit einem Nutzungsgrad von sagenhaften 96% produziert das
"sanevo"- Heizkraftwerk Wärme und Strom aus regenerativen
Erd-/Biogas. Das ist praktizierter Umweltschutz, der durch die
nahezu vollständige Ausbeute* der eingesetzten Energie, einem
damit geringerem Brennstoffverbauch und folge dessen auch
weniger Kosten, belohnt wird.

Der Kraftwerk-Motor (Stirling-Prinzip) von "sanevo" setzt seine
Kraft ausschlie▀lich zur Erzeugung von Strom ein. Zwangläufig
entsteht dabei Wärme, die idealerweise zur Raumbeheizung und
für Warmwasser nutzbar gemacht werden kann. Der produzierte
Strom kommt in erster Linie dem Betreiber zugute. Die Über-
schüsse werden vom "öffentlichen Netz" abgekauft.

Mehr Info über das Stirling-System: hier ÷ffnen
sanevo2
Kommen Sie in unser Haus und
überzeigen Sie sich selbst von
der Wirkungsweise des "sanevo-
Heizkraftwerks" nach dem Stir-
ling-Motorprinzip: die platzspa-
renden Abmessung (ähnlich
die eines Kühlschranks) und
dem kaum hörbaren Betriebs-
geräusch.
Wir beraten Sie gerne und
kompetent.
*Kraftwerk mit fossilen Brenn-
stoffen erreichen maximal eine
35%ige Energie-Nettoausbeute.